Visuelle Prüfung (VT)


1. Grundkurs (VT1) – Visuelle Prüfung Stufe 1

Beschreibung:

Die Sichtprüfung, als wohl ältestes Prüfverfahren, dient zur visuellen Kontrolle von beanspruchten Bauteilen und Konstruktionen. Neben den allgemeinen technischen und physikalischen Grundlagen des Verfahrens werden den KursteilnehmerInnen auch die Sicherheitsvorkehrungen, Verfahrensabgrenzung und Fehlerprüfung nach EN- und ASME- Regelwerken näher gebracht. Durch praktische Übungen unter anderem in der Handhabung von Schweißnahtlehren oder Rugotestkörpern und Prüfung an natürlichen Fehlern wird auch eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet. Es erfolgt eine Prüfung und Zertifizierung nach ÖNORM EN 9712.

Lehrinhalte:

  • Physikalische Grundlagen des Verfahrens
  • Verfahrensabgrenzung
  • Prüfprobleme
  • Handhabung von Schweißnahtlehren, Rugotestkörpern
  • Praktische Bauteilprüfungen nach Normen und Regelwerken
  • Sicherheitsvorkehrungen

Termine:

1. Semester: auf Anfrage

2. Semester: auf Anfrage


2. Aufbaukurs (VT2) – Visuelle Prüfung Stufe 2

 Lehrinhalte:

  • Physikalische Grundlagen des Verfahrens
  • Produktbezogene Fehlerkunde
  • Praktische Bauteilprüfungen nach Normen und Regelwerken
  • Sicherheitsvorkehrungen
  • Erstellen von Prüfanweisungen nach Normen und Regelwerken

Termine:

1. Semester: auf Anfrage

 2. Semester: auf Anfrage


3. Kombikurs (VT1+VT2) – Visuelle Prüfung Stufe 1+2

Lehrinhalte:

  • Physikalische Grundlagen des Verfahrens
  • Verfahrensabgrenzung
  • Prüfprobleme
  • Handhabung von Schweißnahtlehren, Rugotestkörpern
  • Produktbezogene Fehlerkunde
  • Praktische Bauteilprüfung nach Normen und Regelwerken
  • Sicherheitsvorkehrungen
  • Erstellen von Prüfanweisungen nach Normen und Regelwerken

Termine:

1. Semester: auf Anfrage

 2. Semester: auf Anfrage

4. Visuelle Prüfung VT 2 (w) für Schweißaufsichtpersonal im Sektor geschweißte Produkte

Termine auf Anfrage

Aktuelles

SONY DSC

DIESE WEBSITE WIRD ZURZEIT AKTUALISIERT UND ÜBERARBEITET

Mehr...

SONY DSC

Blended Learning IWE

Mehr...

Schweißtechnische Zentralanstalt (SZA)

Institut der Schweiß-, Verbindungs- und Prüftechnik
Arsenal, Objekt 207
1030 Wien, Austria

Telefon: +43 (0) 1 798 26 28-0
Telefax: +43 (0) 1 798 26 28-19
E-Mail: office@sza.at
Web: www.sza.at

Rechtsform: Verein
Vereinsregister: ZVR-Zahl: 657196672
UID Nr.: ATU16370709

Präsident: Senator h.c. TR DI Alfred Freunschlag
 

Webdesign by wkdesign