Seminar BRT – Filmauswertung von Durchstrahlungsaufnahmen

Beschreibung:

Die Durchstrahlungsprüfung (Röntgenprüfung) zählt ebenso wie die Ultraschallprüfung zu den Volumenverfahren in der zerstörungsfreien Prüfung. Sie ist neben der Ultraschallprüfung einer der am meisten angewandten Verfahren in der ZfP und dient zur Kontrolle von Schweißnähten und Gussteilen für die unterschiedlichen Anwendungen.

Das Seminar vermittelt einen Ausschnitt aus der Stufe 2-Qualifikation zur Filmauswertung von Durchstrahlungsaufnahmen. Er richtet sich an Schweißaufsichtspersonal und Abnehmer, die Durchstrahlungsaufnahmen bewerten. Die Planung, Durchführung und Beaufsichtigung von Durchstrahlungsprüfungen sind nicht Inhalt dieses Seminars.

Schwerpunkte dieses Seminars sind die Erkennung, Klassifizierung und Bewertung von Unregelmäßigkeiten in den Schweißnähten. Das Seminar ersetzt nicht die Durchstrahlungsprüfung nach DIN EN ISO 9712.

 

Lehrinhalte:

  • Grundlagen der Durchstrahlungsprüfung
  • Gammastrahlung
  • Röntgenfilm
  • Prüfvorgang ÖNORM EN ISO 17636
  • Detailerkennbarkeit
  • Filmbetrachtungsgeräte
  • Bildgüteprüfkörper
  • Fehlererkennbarkeit
  • Bewertungskataloge
  • Beurteilung von Schweißnähten

 

Termine:

Kurs: 06.11. – 09.11.2017

Infoblatt

Anmeldeformular

Aktuelles

SONY DSC

Blended Learning IWE

Mehr...

Schweissen Logo neu

Messe SCHWEISSEN 2015

Mehr...

SONY DSC

Jugend Schweiß Master 2014 – Landesbewerb Wien in der SZA

Mehr...

SONY DSC

Die aktuellesten News aus der SZA finden Sie hier

Mehr...

slider_img3

Ausbildung bei der SZA: Theorie-, Praxis- und ZfP-Lehrgänge Allgemein

Mehr...

Schweißtechnische Zentralanstalt (SZA)

Institut der Schweiß-, Verbindungs- und Prüftechnik
Arsenal, Objekt 207
1030 Wien, Austria

Telefon: +43 (0) 1 798 26 28-0
Telefax: +43 (0) 1 798 26 28-19
E-Mail: office@sza.at
Web: www.sza.at

Rechtsform: Verein
Vereinsregister: ZVR-Zahl: 657196672
UID Nr.: ATU16370709

Präsident: Senator h.c. TR DI Alfred Freunschlag
 

Webdesign by wkdesign