Fakten & Kurzprofil

Seit 1950 werden von der Schweißtechnischen Zentralanstalt (SZA) Lehrgänge für internationale Schweißaufsichtspersonen in Zusammenarbeit mit dem Unterrichtsministerium durchgeführt.

Heute ist die SZAAuthorized National Body“ und Österreichs verantwortliches Institut des International Institutes of Welding (IIW). Als verantwortliches Lehrinstitut in Österreich bildet sie Schweißaufsichtspersonen und Personal der zerstörungsfreien Prüfung nach internationalen Richtlinien aus.

Die SZA ist eine, in Brüssel nominierte akkreditierte Prüfstelle auf den Gebieten der Werkstoff-, Bauteil- und Betriebsfestigkeitsprüfung sowie eine, durch das deutsche Eisenbahn-Bundesamt anerkannte Prüfstelle für Bauteile von Eisenbahnfahrzeugen und genehmigt weiters Betriebszulassungen für schweißtechnische Fertigungen.

Als Veranstalter der Fachmesse SCHWEISSEN / JOIN-EX und des internationalen Fachkongresses der Schweiß- und Verbindungstechnik JOIN-EX ist die SZA international
anerkannter Partner der Industrie.

Aktuelles

SONY DSC

Blended Learning IWE

Mehr...

Schweissen Logo neu

Messe SCHWEISSEN 2015

Mehr...

SONY DSC

Jugend Schweiß Master 2014 – Landesbewerb Wien in der SZA

Mehr...

SONY DSC

Die aktuellesten News aus der SZA finden Sie hier

Mehr...

slider_img3

Ausbildung bei der SZA: Theorie-, Praxis- und ZfP-Lehrgänge Allgemein

Mehr...

Schweißtechnische Zentralanstalt (SZA)

Institut der Schweiß-, Verbindungs- und Prüftechnik
Arsenal, Objekt 207
1030 Wien, Austria

Telefon: +43 (0) 1 798 26 28-0
Telefax: +43 (0) 1 798 26 28-19
E-Mail: office@sza.at
Web: www.sza.at

Rechtsform: Verein
Vereinsregister: ZVR-Zahl: 657196672
UID Nr.: ATU16370709

Präsident: Senator h.c. TR DI Alfred Freunschlag
 

Webdesign by wkdesign